MODUL 5 - POSITIVE SELBSTEINSCHÄTZUNG

So entfalten Sie Ihre Persönlichkeit

Welche Meinung haben Sie von sich? Sind Sie begeistert oder zweifeln Sie an sich? Glauben Sie alles erreichen zu können? Haben Sie ein gutes, aufbauendes, positives Selbstbild?

Genau dieses ist entscheidend dafür, wie schnell Sie vorankommen und Ihre Ziele erreichen. Wenn Sie ein besseres Leben führen wollen, ändern Sie Ihre Selbsteinschätzung und alles wird sich ändern.

Die Voraussetzung für den Erfolg

Denn unsere Selbsteinschätzung entscheidet, ob wir ein glückliches oder eher bedrückendes Leben führen. Positive Selbsteinschätzung ist wertvoll und eine wichtige Voraussetzung für den Erfolg. Menschen mit einem positiven Selbstbild handeln und bewegen viel. Sie wissen, was sie können, sie wissen auch, wo ihre Grenzen sind und arbeiten daran, sie zu erweitern.

Im Modul 5 „Positive Selbsteinschätzung – So entfalten Sie Ihre Persönlichkeit“ werden sie erfahren, wie Sie sich zu der Persönlichkeit entwickeln können, die Sie schon immer sein wollten.

Wie Sie Ihr Selbstbild fördern

Es verfolgt das Ziel, eigene Fähigkeiten, Talente und Stärken zu erkennen und richtig einzusetzen. Praxisgerechte Tests geben Aufschluss darüber, wie selbstsicher Sie sind und wo sich Schwachstellen Ihrer Persönlichkeit verstecken, an denen es sich lohnt zu arbeiten. Auch indem Sie die Bilanz Ihrer Fähigkeiten schriftlich fixieren, fördern Sie Ihr Selbstbild. Sie werden erkennen, in welchem Verhältnis die Selbsteinschätzung zur Zielsetzung steht. Bei dieser Strategiefrage spielt auch die eigene persönliche Wertschätzung eine große Rolle, die dafür sorgt, Anforderungen mit Leichtigkeit erfüllen zu können.

Im Modul 5 erfahren Sie zudem, wie die Selbsteinschätzung die Reaktionen des Unterbewusstseins leitet und wie Sie die Macht negativer Gefühle, die das Leben schwer machen, mit der PGH®-Methode steuern können.

Entdecken Sie Ihre Fähigkeiten!

Schon Albert Einstein wusste, dass die Phantasie zu großen Taten anspornen kann. Deshalb werden Sie in diesem Modul angeleitet, die Fähigkeiten Ihres Geistes neu zu entdecken. Hilfreiche Methoden wie das „Wäre es nicht schön, wenn“-Spiel helfen dabei, die positive Selbsteinschätzung auf dem Weg zum Erfolg aufzubauen. Da es zu einem guten Selbstbild gehört, Ärger möglichst abzuschaffen oder ihn gar nicht erst aufkommen zu lassen, unterstützt das Handbuch auch mit einem Anti-Ärger-Programm: In wenigen Schritten lernen Sie, dem Ärger die Macht zu nehmen.

Überzeugende Ergebnisse

Die Ergebnisse einer positiven Selbsteinschätzung sind überzeugend. Sie trägt dazu bei die Gesundheit zu fördern, das Familienleben zu bereichern, Erfolg im Beruf zu vermehren, mehr finanzielle Freiheit zu erlangen und erfolgreiches Networking aufzubauen.

Wenn Sie mit Modul 5 an Ihrem Selbstbild arbeiten, werden Sie erfahren, wie Sie bestimmte Verhaltens- und Wirkungsweisen aufbauen können. Auf diesem Weg können Sie zu einer attraktiven charismatischen Persönlichkeit wachsen – ein positives Selbstbild ist dafür die Voraussetzung.

Trainingsinhalt:

  • Sie haben einmalige Stärken
  • Test: Was ist Ihr wunder Punkt?
  • Unsere Selbsteinschätzung leitet die Reaktionen des Unterbewusstseins
  • Das „Wäre es nicht schön, wenn“-Spiel
  • 6 Schritte, dem Ärger die Macht zu nehmen
  • 5 Schritte, die persönliche Selbsteinschätzung zu steigern
  • Positive Selbsteinschätzung kommt nicht von alleine
  • Was Sie sofort tun können
  • Arbeitstechniken