MODUL 8 - BEZIEHUNGEN UND KOMMUNIKATION

Das Leben reicher gestalten

Alles im Leben dreht sich darum, wer mit wem wie in Beziehung steht. Das gilt für den privaten Bereich genauso wie für den beruflichen. Denn Beziehungen sind mehr als wichtig: Wer ein großes Vermögen besitzt, aber keine Beziehungen zu Menschen hat, ist ärmer als ein Bettler, der viele Freunde hat. Echte Freundschaft oder Liebe können auch nicht für viel Geld  gekauft werden. Trotz dieser Erkenntnis wird die Beziehungspflege oft vernachlässigt und gerne der Willkür oder dem Zufall überlassen. Unsere Gesellschaft neigt deshalb dazu, emotional zu verarmen.

Mehrwert für Ihr Leben

Das Leben gewinnt an Wert, wenn wir Beziehungen aufbauen. Eine zielgerichtete Kommunikation ist dafür der Schlüssel – sie öffnet Ihnen die Tür zum Erfolgsweg.

Im Modul 8 „Beziehungen und Kommunikation – Das Leben reicher gestalten“ erfahren Sie, wie Sie die Welt und Ihre persönlichen Erfolge durch zielgerichtete Kommunikation und klaren Beziehungsaufbau bereichern können.

Der erste Schritt für ein gut funktionierendes Beziehungsgeflecht ist, bei sich selbst zu beginnen und eine gute Beziehung zu sich selbst aufzubauen. Nur wer sich selbst ernst nimmt, kann auch andere ernst nehmen und von anderen ernst genommen werden. Das Handbuch bietet die Möglichkeit, die Beziehung zu sich selbst zu prüfen und zu verbessern. Sie werden die Phasen des guten Beziehungsmanagements kennenlernen und sich Klarheit darüber verschaffen, welche Art von Beziehungen Sie erreichen wollen und wie Sie insbesondere Beziehungen im Geschäftsbereich aufbauen können. In dem Handbuch werden die Voraussetzungen für einen Beziehungsaufbau geklärt. Praxisgerechte Anleitungen vermitteln zudem, wie Kontakte gepflegt werden können.

Praxisgerechte Tipps und Anleitungen, die leicht umzusetzen sind

Wenn Sie sich mit Modul 8 beschäftigen, werden Sie wichtige Zusammenhänge zwischen Beziehung und Kommunikation erkennen. Interessant ist auch ein Test, der zeigt, ob Sie wirklich ein guter Zuhörer sind. Praxisnah ist es, zu erkennen, welche Faktoren einen Beziehungsaufbau hemmen oder Kommunikation verhindern. Lernen Sie die Kunst der positiven Kommunikation, bei der es nicht nur auf die richtigen Worte, sondern auch auf Tonfall und Körpersprache ankommt.

Modul 9 vermittelt wertvolle Tipps, um beim ersten Kontakt einen guten Eindruck zu machen und geht detailliert auf die unterschiedliche Kommunikation von Männern und Frauen und daraus resultierende Probleme ein. Einfach umzusetzende Lösungsvorschläge schaffen hier Abhilfe. Tipps, um eine gute persönliche Kommunikation aufzubauen und zur speziellen Kommunikation mit großen Gruppen runden das Fernkursmodul ab.

Wertschätzende und gewinnende Kommunikation ist definitiv erlernbar, wenn auch nicht in der Schule und nicht im Studium. Trotzdem kann jeder lernen, sich gut zu präsentieren und mitzuteilen und auf diesem Weg wertvolle Beziehungen aufzubauen, die das Leben bereichern. In jeder Beziehung! Entscheiden Sie sich deshalb mit Modul 8 „Beziehungen und Kommunikation – Das Leben reicher gestalten“ bewusst dafür, Ihre Fähigkeiten optimal einzusetzen und Ihre Ziele zu erreichen.

Trainingsinhalt:

  • Gutes Beziehungsmanagement in drei Phasen
  • Wie Sie im Geschäft Beziehungen aufbauen
  • Pflegen Sie Ihre Kontakte und überlassen Sie nichts dem Zufall
  • Beziehung und Kommunikation
  • Sind Sie ein guter Zuhörer?
  • Die Chance des ersten Eindrucks
  • Die Kommunikation zwischen Frau und Mann
  • 9 Tipps, um eine gute persönliche Kommunikation aufzubauen
  • 5 Tipps zur Kommunikation mit großen Gruppen
  • Was Sie sofort tun können
  • Arbeitstechniken